Kategorie: Arbeit, Berufe & Gewerbe

Was verschlechtert sich durch das Fehlen der BildschirmarbV?

Hey,

ich habe vor ein paar Tagen gelesen, dass die Bildschirmarbeitsverordnung aufgehoben worden und und nun Teil der Arbeitsstättenverordnung ist.
Ich würde gerne wissen, warum man das gemacht hat und was sich jetzt für den Arbeitnehmer (vor allem in negative Richtung) verändert?

Liebe Grüße

Benutzer: tanzbaloo

Erstellt: 2019-03-11 14:04:46

Gefragt: 21

Beantwortet: 26

Antworten

Also es gibt zwar keine eigene Verordnung mehr, da diese in die Arbeitsstättenverordnung miteingebunden wurde, da die Bildschirmarbeitsverordnung veraltet war. Aber soweit ich das beurteilen kann, hat das gar keine negativen Konsequenzen mit sich gebracht. Es ist weiterhin gefordert, dass die Arbeitsplätze so ergonomisch gestaltet werden, dass es die Gesundheit der Mitarbeiter nicht gefärdet. Außerdem muss die Beleuchtung und auch Raumtemperatur auch passend sein. Und das regelmäßige Einlegen von Pausen sollte nicht vernachlässigt werden: https://www.safetyxperts.de/arbeitsschutz/gesetze-und-verordnungen/bildschirmarbeitsverordnung-aufgehoben/


Benutzer: quarterback

Erstellt: 2019-03-12 13:57:26

Gefragt: 14

Beantwortet: 25

Mag ich
0 Stimmen

Um eine Antwort abzugeben, tippen Sie die Nachricht in das Textfeld ein.

Um Programm-Quellcode einzugeben, benutzen Sie zu dieses Textfeld.
Fragen & Antworten
Allgemeine Informationen
Soziale Netzwerke
Facebook
Twitter