Kategorie: Haus, Hausrat, Garten & Pflanzen

Lohnt sich eine Haussanierung vor dem Verkauf?

Hallo!

Meine Schwester wird nächstes Jahr nach Malmö ziehen und muss daher ihr Haus verkaufen. Da sie es bereits seit den 90ern besitzt, ist es schon ein wenig mitgenommen und müsste eindeutig saniert und modernisiert werden. Allerdings sind wir uns nicht sicher, ob sich die Kosten für die Sanierung rentieren.
Was meint ihr? Wäre der Gewinn tatsächlich so viel größer, dass sich der Renovierungsstress lohnen würde?

Bitte um Rat!

Benutzer: anonym

Erstellt: 2018-11-08 21:43:21

Gefragt: 1713

Beantwortet: 2111

Antworten

Buongiorno,

Naja, ich hab mal gehört, dass es sich schon was bringt, wenn du das Haus vermietest. Denn wenn du es sanieren lässt, um Betriebskosten zu senken, kannst du dafür mehr Miete verlangen.

Ob es sich auch lohnt, wenn ihr es verkauft, weiß ich nicht genau. Ich kann mir aber vorstellen, dass der Verkauf eines frisch renovierten Hauses sich leichter gestaltet als jener einer Bruchbude. Teurer könntet ihr es sicher auch verkaufen, also könntet ihr vielleicht schon mit der Immobilie Geld verdienen...
Wie gesagt, 100%ig sicher bin ich mir dabei nicht, schau lieber hier noch mal nach: https://vonbaum.immobilien/mit-immobilien-geld-verdienen/

Grüßchen!

Benutzer: ringelblume

Erstellt: 2018-11-13 14:44:57

Gefragt: 17

Beantwortet: 29

Mag ich
0 Stimmen
Nein, weil du die Kosten nicht wieder rein bekommst. Es lässt sich dadurch nur einfacher verkaufen.

Benutzer: Johannes

Erstellt: 2018-11-14 15:40:51

Gefragt: 0

Beantwortet: 10

Mag ich
0 Stimmen

Um eine Antwort abzugeben, tippen Sie die Nachricht in das Textfeld ein.

Um Programm-Quellcode einzugeben, benutzen Sie zu dieses Textfeld.
Fragen & Antworten
Allgemeine Informationen
Soziale Netzwerke
Facebook
Twitter