Kategorie: Gesundheit, Krankheiten & Körper

Hilft Lavendel beim Einschlafen?

Hallo zusammen,

benutzt ihr irgendwelche Hilfsmittel zum Einschlafen? Ich tropfe ganz gerne Lavendelöl auf mein Kissen und bilde mir ein, dass ich dadurch schneller einschlafe. Auf jeden Fall riecht es immer sehr angenehm und ist zu meinem persönlichen Ritual geworden. Manche nutzen wohl Melatonin, das soll wohl eine starke Wirkung haben. Habt ihr es mal mit Lavendel versucht?

MfG

Benutzer: Unwissender

Erstellt: 2020-07-31 15:32:10

Gefragt: 11

Beantwortet: 14

Antworten

Hallo Unwissender,

ich mache abends meist ein paar Entspannungsübungen, damit ich tiefer und schneller einschlafe.
Früher lag ich sonst sehr lange wach und obwohl man genug Zeit zum Schlafen gehabt hätte, hatte ich am Ende zu wenig Schlaf.
Den Anfang habe ich mit Cannabidiol kaufen gemacht, weil das eine Grundentspannung für die Übungen bewirkt hat.
Jetzt nehme ich das zwar nur noch ab und an, aber einige Freunde von mir nehmen es auch explizit für einen erholsameren Schlaf ein.
Wenn man mag, dann kann man es sogar tagsüber gegen nervöse Unruhezustände nehmen.
Außerdem ist das genauso natürlich wie dein Lavendelöl, nur um einiges potenter in der Wirkung!

Probiere das unbedingt mal aus, Grüße

Benutzer: Gizmo

Erstellt: 2020-07-31 16:13:33

Gefragt: 7

Beantwortet: 15

Mag ich
0 Stimmen

Um eine Antwort abzugeben, tippen Sie die Nachricht in das Textfeld ein.

Um Programm-Quellcode einzugeben, benutzen Sie zu dieses Textfeld.
Fragen & Antworten
Allgemeine Informationen
Soziale Netzwerke
Facebook
Twitter