Kategorie: Haus, Hausrat, Garten & Pflanzen

Habt ihr dieses Jahr einen Weihnachtsbaum?

Hey Leute,

habt ihr dieses Jahr einen Weihnachtsbaum? Hab von nem Bekannten gehört, dass denen ihrer bereits nach zwei Wochen angefangen hat zu riechen. Wenn man bedenkt, dass die zwischen 20 und 40 Euro kosten, finde ich zwei Wochen nicht gerade lang. Eigentlich mag ich den Geruch ja aber wenn es dann nach so kurzer Zeit zu streng wird, ist mir das ein wenig zu teuer.

Was denkt ihr darüber? Oder habt ihr vielleicht sogar nen Künstlichen?

Benutzer: Posinus

Erstellt: 2018-12-11 15:14:56

Gefragt: 46

Beantwortet: 63

Antworten

Wir haben schon seit mehreren Jahren keinen Weihnachtsbaum. Keinen künstlichen und erst recht keinen echten. Es geht auch ohne.

Benutzer: weisslukas

Erstellt: 2018-12-11 22:46:21

Gefragt: 74

Beantwortet: 84

Mag ich
0 Stimmen
Hey, also ich finde es eigentlich immer ganz schön einen Weihnachtsbaum daheim zu haben. Den Geruch mag ich auch sehr, wobei man sagen muss, dass die Preise teilweise schon sehr hoch sind. Traurig finde ich dann auch immer diese massenhafte Entsorgung an den Sammelstellen. Wäre doch viel besser, wenn man die irgendwo wieder einpflanzen könnte. Vielleicht sollte da die Stadt mal einen Bereich zur Verfügung stellen.
 
Hab auch gesehen, dass man mittlerweile sogar die Weihnachtsbäume online bestellen kann: https://www.weihnachtstanne24.de/
Finde ich irgendwie crazy. Schließlich will man den doch vorher mal begutachten oder würdet ihr sowas im Internet kaufen?
 
Beste Grüße
 

Benutzer: LooneyLinda

Erstellt: 2018-12-12 09:41:49

Gefragt: 31

Beantwortet: 73

Mag ich
0 Stimmen
Ich habe einen künstlichen und für den Geruch gibt es ja Räuchermännchen ;)

Benutzer: Almagheddon

Erstellt: 2018-12-13 12:44:54

Gefragt: 38

Beantwortet: 80

Mag ich
0 Stimmen
Diese Jahr brauchen wir keinen Baum, denn es geht ins Hotel Brixen mit der ganzen Familie :) Wir freuen uns schon sehr drauf und bis dahin erfreuen wir uns an den Weihnachtsbäumen in der Stadt.
http://www.loewenhof.it

Benutzer: anonym

Erstellt: 2018-12-17 09:32:52

Gefragt: 3098

Beantwortet: 5277

Mag ich
0 Stimmen
Uns ist es auch immer zu stressig einen Weihnachtsbaum zu kaufen, da wir kein Auto haben. Irgendwie ist aber doof, wenn wir Bescherung haben und die Geschenke einfach in der Ecke liegen. Letztes Jahr hab ich mir einen liefern lassen von www.tannenversand.com immernoch besser als gar kein Baum.. Aber auch nicht so günstig

Benutzer: anonym

Erstellt: 2020-06-06 09:59:36

Gefragt: 3098

Beantwortet: 5277

Mag ich
0 Stimmen
Aber so teuer ist der Online-Kauf eines Weihnachtsbaumes auch nicht. Zumindest in Relation zu der Menge Weihnachsstress, die es einem erspart :) Ich habe sehr gute Erfahrungen mit www.toptanne.de gemacht - ein kleiner Familienbetrieb aus dem Sauerland, der die Bäume nachhaltig anbaut. Und der Baum war extrem frisch als er bei mir angekommen ist. Und da ich auch kein Auto habe, ist das eine klasse Möglichkeit für uns :)

Benutzer: anonym

Erstellt: 2021-09-20 21:39:08

Gefragt: 3098

Beantwortet: 5277

Mag ich
0 Stimmen

Um eine Antwort abzugeben, tippen Sie die Nachricht in das Textfeld ein.

Um Programm-Quellcode einzugeben, benutzen Sie zu dieses Textfeld.
Fragen & Antworten
Allgemeine Informationen
Soziale Netzwerke
Facebook
Twitter