Kategorie: Haus, Hausrat, Garten & Pflanzen

Giebel als Werbefläche vermieten. Wer kennt sich damit aus?

Wir haben ein Haus gekauft und überlegen uns, einen Giebel für Außenwerbung zu vermieten. Hat jemand schon damit Erfahrung, welche Kosten kommen auf uns zu, muss man eine Baugenehmigung beantragen? Danke. 

Benutzer: Leonardo77

Erstellt: 2021-07-19 13:03:24

Gefragt: 9

Beantwortet: 0

Antworten

Hallo Leonardo,
in der Regel müsst Ihr keine Kosten tragen. Der Mieter übernimmt alle Kosten inkl. Baugenehmigung, Strom, Zwishcenzähler bei einer beleuchteten Anlage sowie Auf- und Abbaukosten. Ebenfalls kümmert er sich um die erforderliche Genehmigungen.
Hier findet Ihr ein paar weitere Infos zum Thema Werbefläche vermieten

Benutzer: anonym

Erstellt: 2021-07-20 13:05:59

Gefragt: 2762

Beantwortet: 4487

Mag ich
1 Stimmen

Um eine Antwort abzugeben, tippen Sie die Nachricht in das Textfeld ein.

Um Programm-Quellcode einzugeben, benutzen Sie zu dieses Textfeld.
Fragen & Antworten
Allgemeine Informationen
Soziale Netzwerke
Facebook
Twitter